Das Starship Kinderkrankenhaus in Auckland ist das größte private Kinderkrankenhaus in Neuseeland. Es bietet Gesundheitsdienste speziell für junge Menschen und ist ein wichtiges Lehrzentrum, das in der pädiatrischen Forschung und Ausbildung landesweit führend ist.

Kinderkrankenhaus U11I

Simulation gehört schon seit Jahren zu den Schlüsselelementen der Ausbildung von Kindergesundheitsteams und das Douglas-Simulationsprogramm bildet reale Szenarien nach, um Ärzten bei der Vorbereitung auf die Behandlung kranker und verletzter Kinder zu helfen. Mithilfe des Programms beurteilen und verwalten multidisziplinäre klinische Teams die Pflege von Kinder-Mannequins.

Herausforderung der Kooperation

Ein robustes Tablet mit großem Bildschirm wurde benötigt, um eine möglichst realitätsnahe Simulationsumgebung für die klinische Ausbildung zu schaffen.

Lösung

Das Durabook U11I mit seinem großen Touchscreen, der ähnlich groß wie ein echter medizinischer Monitor ist, hält den schwierigen Krankenhausbedingungen stand und ist leistungsstark genug, um die Simulationssoftware auszuführen.

Wenn Sie mehr über den Einsatz des Durabook U11I Tablets im Kinderkrankenhaus erfahren möchten, laden Sie unten unsere Broschüre herunter.

Herunterladen